Impressum


PRO VINYL
c/o Moondog Studios

Wächtersbacher Straße 84
D-60368 Frankfurt am Main

Telefon: 01609 / 6226073

E-Mail: info@provinyl.de

Internet: www.provinyl.de


Steuer-Nummer: 


Unsere vollständigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen können zu jeder Zeit bei uns angefordert werden.

Design und Programmierung von Teamsimulation Network 2009


Haftungshinweise


Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr
für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte.

Die Nutzung der abrufbaren Inhalte erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers.

Externe Links

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Der Inhalt von
verlinkten Seiten wird zu keiner Zeit zu Eigen gemacht. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren
Betreiber verantwortlich und unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen
Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen.
Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zu-
künftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für
den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Sofern Rechtsverstöße zur Kenntnis
gelangen, werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Verfügbarkeit der Website

Der Anbieter wird sich bemühen, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten.
Auch bei aller Sorgfalt können aber Ausfallzeiten nicht ausgeschlossen werden.
Der Anbieter behält sich das Recht vor, sein Angebot jederzeit zu ändern oder einzustellen.

Kein Vertragsverhältnis

Mit der Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter
zustande. Insofern ergeben sich auch keinerlei vertragliche oder quasivertragliche Ansprüche gegen den Anbieter.
Für den Fall, dass die Nutzung der Website doch zu einem Vertragsverhältnis führen sollte, gilt rein vorsorglich nach-
folgende Haftungsbeschränkung: Der Anbieter haftet nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie bei Verletzung
einer wesentlichen Vertragspflicht. Der Anbieter haftet unter Begrenzung auf Ersatz des bei Vertragsschluss vorher-
sehbaren vertragstypischen Schadens für solche Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung von Kardinal-
pflichten durch ihn oder eines seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Bei leicht fahrlässiger
Verletzung von Nebenpflichten, die keine Kardinalpflichten sind, haftet der Anbieter nicht. Die Haftung für Schäden, die
in den Schutzbereich einer vom Anbieter gegebenen Garantie oder Zusicherung fallen sowie die Haftung für Ansprüche
aufgrund des Produkthaftungsgesetzes und Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesund-
heit bleibt hiervon unberührt.